Fastnacht in der Schule

Narri Narro – die Narren sind los! Auf geht's zur Rathausstürmung am Marktplatz mit der Guggemusik Notehopser, Rastatter Schellenteufel und Wurzelsepp, Niederbühler Feuerteufel ... soooo schön grus'lig !

 

Sich eine Verkleidung überlegen, für die Theateraufführungen und Tänze proben, die Schule dekorieren, mit der Schulband den Auftritt üben, die Cocktailbar aufbauen, den Chillraum einrichten, den Thekendienst übernehmen ... die Party im Stammhaus.

 

Zum Abschluss besuchen uns jedes Jahr die Guggemusik Schachtelbacherkracher ? ...
oder Kracherbachschachtel ? ... oder SCHACHDLBACHKRACHA ? ...
Die machen im Hof so richtig tamtam und täterä und alle machen mit !

 

Die Schule geht los ... Einschulung

Am Anfang des Schuljahres wurden die neuen Schülerinnen und Schüler in den Räumen der Pestalozzi-Schule willkommen geheißen.

Nach einigen Begrüßungsworten von Herrn Rektor Nonnenmacher,  führten die Zweitklässler Tänze, Bewegungslieder und Mitmach-Aktionen auf, bei denen bereits einige der neuen Schülerinnen und Schüler spontan mitgemacht haben. 

Anschließend durften die Erstklässler ihre neuen Klassenlehrerinnen kennen lernen und erlebten ihre erste Schulstunde. Die Eltern hatten in dieser Schulstunde die Möglichkeit, sich gegenseitig kennen zu lernen und noch offene Fragen zu klären.

 

Das Fest der Erstkommunion

Drei unserer Schüler durften das Sakrament der Heiligen Kommunion empfangen. Dies zeigt, dass es – ganz im Sinne der Teilhabe – auch unserem Schülerkreis ermöglicht wird, an diesem bedeutsamen Fest teilzuhaben. Ein besonderes Dankeschön gilt Herrn Liebel für die Vorbereitung unserer Schüler sowie für die Gestaltung des Gottesdienstes und Herrn Pfarrer Hemker, der das Sakrament gespendet hat.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pestalozzi-Schule Rastatt